Restaurierung historischer Oberflächen

 

Risse in Stuckornament, herausgebrochenes Stück Mauerwerk, verblasste Wandmalerei  -  bei der Renovation historischer Oberflächen werden alle Register der Restaurierungskunst gezogen. Dazu gehören: authentische Nachbildung und Langzeittest von historischem Mörtel, Injektion von Hohlstellen, Ausbessern und Nachmodellieren von Fehlstellen, Freilegung von überarbeiteten Fassungen, Farbanalyse der gefassten Oberfläche, Retusche an Gemälden, Neubemalung, Trockenreinigung und Oberflächenschutz.

Sie sehen, das Handwerk muss verstanden sein. Deshalb sind wir die richtige Ansprechstelle für historische Oberflächen.